• pure

Süße Träume mit dem Pillow-Spray

Ein Kopfkissenspray aus ätherischen Ölen verbreitet nicht nur einen schönen Duft, allein das rituelle Sprühen vor dem Schlafengehen an sich kann schon beruhigend wirken. Außerdem ist das Einhüllen des Kopfkissens in einen entspannenden Duft eine schöne Art und Weise, sich selbst etwas Gutes zu gönnen. Dieses Ritual hilft, am Ende des Tages abzuschalten.


PURE! Das digitale Magazin - Süße Träume mit dem Pillow-Spray

Jetzt hast du es endlich mal geschafft hast, früh ins Bett zu gehen und liegst nun schon seit Stunden wach. Und egal welche Schlafposition du einnimmst, du kannst einfach nicht einschlafen. Wir haben die Lösung für dich! Das DIY-Pillow-Spray für dein Kopfkissen verspricht, dich sanft in einen tiefen Schlaf zu wiegen.

Wir nehmen unser Kopfkissenspray auch gern mit auf Reisen - mit "unserem" Duft fühlen wir uns in einem Hotelzimmer gleich ein wenig mehr zuhause.


Wie funktioniert das Pillow-Spray?

Gebe einfach vor dem Zubettgehen einen feinen Sprüher auf das Kissen. Der Duft soll dabei helfen, zu entspannen. Um einzuschlafen, ist es nämlich nicht nur nötig, körperlich zu entspannen, sondern sich auch von seinen Gedanken zu befreien.




Alle ätherischen Öle, die wir in unserem Spray benutzen, wirken sehr beruhigend. Vetiver hilft besonders gegen Schlaflosigkeit.


Zutaten:

80 ml destilliertes Wasser

10 Tropfen ätherisches Lavendelöl

5 Tropfen ätherisches Kamillenöl

5 Tropfen ätherisches Vetiveröl


So geht´s:

Alle Zutaten Mischen und in ein Glaszerstäuber geben. Vor dem Aufsprühen auf das Kopfkissen den Behälter gut schütteln.


Wir wünschen dir .... süße Träume!

© 2020 by think.smart GmbH | Königsallee 27, 40212 Düsseldorf | agentur@think-sm.art