Obst und Gemüse – frisch von der Teslaplatte

Eine ausgewogene Ernährung mit viel frischem Obst und Gemüse gehört für die meisten von uns heute zu einem gesunden Lebensstil einfach dazu. Frische Zutaten sind lecker, gesund und steigern unser Wohlbefinden. Mit Teslaplatten kannst du deine Lebensmittel zusätzlich positiv beeinflussen.

Obst und Gemüse – frisch und gesund?

Kennst du das auch? Sorgsam ausgewählt bringst du deine frisch eingekauften Lebensmittel nach Hause – und ärgerst dich, dass der Salat schon nach kurzer Zeit gar nicht mehr so frisch aussieht, die Bananen braun und die Tomaten schrumpelig werden? Unsere gut temperierten Wohnungen sind nun mal keine optimalen Lagerräume. Und der Kühlschrank hilft bei vielen Früchten auch nicht weiter. Mal ganz davon abgesehen, dass man den Früchtchen nicht ansieht, ob sie wirklich so gesund sind, wie sie aussehen – oder zumindest im frischen Zustand einmal ausgesehen haben: Viele wurden während ihres Wachstums mit Pestiziden und Dünger behandelt.


Neue Energie und Frische für Obst und Gemüse

Vielleicht benutzt du schon Teslaplatten, um Energie zu tanken, dein Wohlbefinden zu fördern und dein inneres Gleichgewicht zu erhalten? Dann probier doch einfach mal aus, welchen Effekt die Platten von Teslavital auf dein Obst und Gemüse haben können! Denn auch Lebensmittel können von den Teslaplatten profitieren: Sie gewinnen an Energie und Geschmack und sollen länger haltbar bleiben.


Teslaplatten: Anwendung in der Küche

Viele Anwender nutzen Teslaplatten bereits in der Küche, um ihre Lebensmittel positiv zu energetisieren. Die Anwendung ist dabei denkbar einfach: Zum einen kannst du Obst und Gemüse während der Lagerung auf die Energieplatten legen, zum anderen empfiehlt sich aber auch die gezielte Anwendung kurz vor Zubereitung oder Verzehr. Lege dazu die Zutaten einfach einige Minuten, bevor du sie kochen oder essen möchtest, auf die Platte! Zusätzliche Zeit zum Vorbereiten und Kochen brauchst du dafür nicht einplanen. Während die Lebensmittel auf der Platte „aufladen“, kannst du beispielsweise schon mal den Tisch decken.


Weitere Informationen zu Teslaplatten findest du hier: www.teslavital.com

© 2020 by think.smart GmbH | Königsallee 27, 40212 Düsseldorf | agentur@think-sm.art