• pure

Im Sturm der Gefühle - Alleinreisen gegen Liebeskummer

Reisen gehört zu den wesentlichen Bestandteilen des Lebens. Wir betreten unbekannten Boden, lernen fremde Kulturen und Menschen kennen und bieten unseren Sinnen ganz neue Eindrücke. Chaotische Großstädte, idyllische Landschaften, das Anpassen an landestypische Gewohnheiten - all das macht etwas mit uns. Die Eindrücke aus der Ferne sind im Vergleich zu den materiellen Dingen im Leben unbezahlbar. Eine Reise ist auch das perfekte Mittel gegen Liebeskummer. Packe die Koffer und wir sagen dir, wie du deinem Herzschmerz Lebewohl sagen kannst!


PURE! Das digitale Magazin: Im Sturm der Gefühle - Alleinreisen gegen Liebeskummer

Sofern du eine Single-Frau geworden sein solltest und dir nicht sicher bist, ob in dieser Situation eine Alleinreise für dich das Richtige wäre, kann ich dich nur ermutigen!

Zumindest dann, wenn du das Gefühl hast aus dem Alltag raus und auf andere Gedanken kommen zu müssen. Eine Reise auf eigene Faust kann in dieser Situation sehr wohltuend sein. Hierzu rät bereits im 18. Jahrhundert der österreichische Schriftsteller Franz Grillparzer: "Eine Reise ist ein volltreffliches Heilmittel für verworrene Zustände" und dem können wir uns nur anschließen. Durch eine Alleinreise kannst du auf sanfte Art und Weise ein neues Kapital aufschlagen. Hier geht es darum neuen Mut zu schöpfen und das Selbstwertgefühl (neu) aufzubauen, was bei einer Trennung vielleicht einen kleinen Knacks erlitten hat. Ein Tapetenwechsel in einer neuen Umgebung kann in dieser Phase wahre Wunder bewirken.


Auch das Solo-Dasein kann spannend, facettenreich und erfüllend sein. Zu beachten ist, dass du dich für ein Reiseziel mit einem möglichst großen Angebot an Gesellschaft entscheidest. Entscheide du spontan, ob dir gerade nach Gesellschaft ist - oder eben nicht. Ein gelungenes Reiseziel könnte ein privates Zimmer bei nettes Gastgebern sein. Alternativ bietet ein schönes Retreat oder Camp eine gute Mischung aus Erholung, Sport und Rückzugsmöglichkeiten. In diesen Situationen kannst du deinen Alltag aus der Ferne betrachten. Auch wenn es dir schwerfällt in dein Herz zu hören und du noch traurig bist, stellt es sich vielleicht heraus, dass es genau richtig war, wie es sich entwickelt hat.

Denke daran: Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. Alle Zweifel beseitigt und reisebereit? Jetzt bist du dran!

© 2020 by think.smart GmbH | Königsallee 27, 40212 Düsseldorf | agentur@think-sm.art